Achtsamkeit im Alltag – Zu sich kommen & entspannen

Mit dem Alltag in Einklang sein ist für uns oft eine Herausforderung. An manchen Tagen haben wir Kraft und Elan unsere Pläne zu verwirklichen, am nächsten Tag ist alle Euphorie verschwunden, wir fühlen uns schwer und ohne Idee, wie wir weiter machen sollen. / In solchen Momenten hilft es, einen Gang zurück zu schalten, den Blick nach innen zu richten und sich ganz darauf zu fokussieren, was gerade ist und…

weiter lesen

Chakras

Das Wort Chakra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Rad. Chakren sind Energiezentren unseres Körpers. Sie beherbergen unser Gefühlsleben, unsere Willensstärke, Intellekt, unsere Lebensenergie und unsere spirituelle Anbindung an den göttlichen Plan. Es gibt sieben Haupt-Chakren. Fünf davon bilden Paare vorn und hinten über die Mittellinie des Körpers angeordnet. Wenn alle Chakren voll aktiv sind, entsteht im Bereich der Wirbelsäule ein stabile Energiesäule (Sushumna). Die Energie-Zentren ernähren sich…

weiter lesen

Geduld

ÜBER DIE GEDULD … Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen,die tief von innen kommt und durch nichts gedrängtoder beschleunigt werden kann, alles ist austragen – und dann gebären… oooooo Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängtund getrost in den Stürmen des Frühlings steht, ohne Angst,dass dahinter kein Sommer kommen könnte. ooooo Er kommt doch! Aber er kommt nur zu den Geduldigen, die da sind,…

weiter lesen

Spagyrik – Paracelsus hat es schon gewusst

“Der Prozess von der Pflanze zur Essenz trägt alle Merkmale des Weges von der Gesundheit in die Krankheit und zurück zu einer neuen Stabilität in sich … Die spagyrische Pflanzenessenz ist daher ein Archetyp einer gelungenen Heilung.”   (Hans Josef Fritschi) Die Spagyrik ist ein uraltes ganzheitliches Naturheilverfahren nach den Regeln der Alchemie, welches Körper, Seele und Geist als eine im Gleichgewicht stehende Einheit betrachtet. Sie geht auf die alte Tradition der alchemistischen…

weiter lesen

Schüsslersalze – Kurzbeschreibung

Vor ca.150 Jahren wurde Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler auf verschiedene Mineralstoffmangel bei Beschwerdebildern aufmerksam. Er entwickelte gegen diese Mangelzustände “Funktionsmitteln”, die heute unter dem Namen “Schüßler-Salze” bekannten Mineralsalze. In Ihnen kombinierte er immer eine basische und eine saure Substanz . Er nutzte hierzu zunächst 12 verschiedene Mineralstoff-Kombinationen, die in unserem Körper eine wichtige Rolle spielen und die unterschiedlichsten Funktionen übernehmen. Hier gebe ich nur zu den 12 Hauptmitteln einige Hinweise.…

weiter lesen

Mit sanfter Berührung

Der Name Shiatsu kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie „Fingerdruck“. Die Ursprünge liegen in der chinesischen Heilkunde und gehen bis etwa 500 v. Chr. zurück. Wie viele fernöstliche Heilmethoden basiert auch Shiatsu auf der Annahme, dass das seelische Wohlbefinden und die Gesundheit auf dem Gleichgewicht und dem Fluss von Lebenskraft und Energie beruht. Ist dieser Energiefluss gestört, entwickeln die Menschen unterschiedliche Symptome. Die Meridian-Balance arbeitet nach den…

weiter lesen

Mit Kinesiologie behandeln

Kinesiologie heißt wörtlich “die Lehre von der Bewegung”. Ihre Wurzeln hat sie teilweise in der Chiropraktik. Goerge Goodheart und John Thie sind die bekanntesten Begründer. Sie fanden heraus, dass bestimmte Muskelschwächen immer wieder mit ähnlichen physischen und psychischen Problemen zusammenhängen, die durch das Halten bestimmter Reflexpunkte aus der Akupressur behandelt werden können Goodheart und Thie entdeckten zusätzlich, dass die Muskeln den traditionellen Meridianen zugeordnet werden können. Sie erarbeiteten ein System…

weiter lesen

Leben und Handeln

Eingebettet in die sanfte Landschaft des Lahntals, ist der ländliche Ort Ahlbach der richtige Platz für mich und mein Arbeiten. Die sanfte Kraft von Heil- bzw. Wildpflanzen, unterschiedliche Essenzen der Spagyrik, Aurasoma, die Mineralsalze nach Dr. Schüssler, sowie Edelsteine u.a.m. … bereichern mein Tun. Bindeglied und Mittler für meine Behandlungen mit all diesen heilkräftigen Hilfsmitteln, … ist die tiefgreifende Methode der Kinesiologie. Sie ist die ideale Basis. Kinesiologie verhilft uns…

weiter lesen

Über mich …

Als Referentin, Kursleiterin, Coach für die Burnout-Prävention, bin ich seit 1985 in betrieblichen wie nichtbetrieblichen Bereichen der Gesundheitsförderung tätig … seit 2006 als Heilpraktikerin in eigener Praxis … seit 2016 Lebe Balance Trainerin (Focus Achtsamkeit & Selbstfürsorge) … seit 2019 als “Fachkraft für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen” (HfWU). Ich freue mich mit dir auf deine ganz persönliche Entdeckungsreise zu gehen und dich auf ganzheitliche Weise zu begleiten. Im Laufe…

weiter lesen